Hilfsnavigation

Rathaus

Förderung der energetischen Beleuchtungssanierung in der Willi-Bull-Halle

Externer Link: BMUB                 .  Externer Link: ptj

Im Rahmen des BUMB-Förderprogramms fördert die Bundesrepublik Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Projektträger Jülich in kommunalen Liegenschaften den Austausch von konventioneller Innenraumbeleuchtung gegen eine energiesparende LED-Beleuchtung mit 30% der Herstellkosten. Weitere Einsparungen werden durch die zukünftige Steuerung über Präsenzmelder und/oder tageslichtabhängiger Beleuchtungsregelung erzielt.

Die Stadt Bad Schwartau stellte im vergangenen Jahr für die Schulsporthalle Willi-Bull-Halle einen Fördermittelantrag und erhielt im April 2015 dafür einen positiven Zuwendungsbescheid (FKZ 03K01630).

Aufgrund der Inanspruchnahme der Fördermittel ist die Stadt Bad Schwartau angehalten die Maßnahme in der Zeit vom 01.02.2016 – 28.02.2017 umzusetzen und die Fördermittel abzurufen. Um den Schulbetrieb nicht einschränken zu müssen, ist die Ausführung der Arbeiten für die 30. – 35.KW 2016 vorgesehen.

Nach Fertigstellung der Maßnahme wird die Stadt Bad Schwartau bis zu 70% Energie zur Beleuchtung der Sporthalle einsparen.

Kontakt

Bauamt
Amtsleiter
Markt 15
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0451 2000-2600
Fax: 0451 2000-2020
E-Mail schreiben
Raum: 314

SEPA, ab 1. August 2014

Mit SEPA, dem einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum, werden auch in Deutschland neue, europaweit einheitliche Verfahren für den bargeldlosen Zahlungsverkehr (Überweisungen, Lastschriften) eingeführt. Sie sind für Euro-Zahlungen in den 28 EU-Staaten, Island, Liechtenstein, Norwegen sowie Monaco und der Schweiz nutzbar.